Herbstimpressionen

Der Herbst  Islands explodiert in üppiger Farbenpracht, bevor Frost, Schnee und Eis die Natur in den Winterschlaf versetzen. Wochen später folgt auch die Natur in meiner Heimat Oberfranken diesem immer wiederkehrenden Zyklus und inspiriert dazu, ein Spiegelbild der Gegensätze zu entwerfen. Dominiert von Strukturen und Mustern  verwischen dabei oft klare Elemente der Bildaussage ohne die Stimmung zu vernächlässigen. Farbe, die Domäne des Herbstes, tritt stattdessen in den Vordergrund.

Ich würde mich über Kommentare freuen.

2 thoughts on “Herbstimpressionen

  1. Hi Egid,
    wirklich schöne Herbstmotive und vor allem tolle Bildideen. Mein Favorit ist, Du wirst Dich wundern – nein, nicht Island, sondern Sanspareil Bild Nr. 12. Klasse 🙂
    Liebe Grüße
    Michi 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.