MUNICH MASH 26. – 28. Juni 2015

Höhepunkt dieses Festivals war der Mountainbike-Slopestyle-Wettbewerb auf der knapp 250 Meter langen Lehmpiste, die vom Olympiastadion zum künstlichen See hinunterführte. Sie war gespickt mit riesigen Kickern, Rampen und Kurven, die die Fahrer für waghalsige Salti und Schrauben nutzten – ein sportliches Spektakel, das seines Gleichen sucht.

Für mich bestand die fotografische Herausforderung darin, die Sportler in die einmalige Architektur des Olympiazentrums einzubinden und die artistischen Momente herauszupicken, die aufgrund des enormen Tempes ansonsten visuell kaum zu erfassen sind.

 

 

One thought on “MUNICH MASH 26. – 28. Juni 2015

  1. Hi Egid,

    war bestimmt Klasse und ich kann mir denken, dass es einige Versuche dauert bis man die richtige Einstellung etc. hat. Nur leider ist ja der Moment auch gleich wieder rum. Hast Du die mit einer digitalen gemacht? Da denk ich ist´s einfacher, weil man gleich weiß was man anders einstellen muß.
    Viele Grüße
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.