Island 2016

In diesem Jahr besuchte ich Island in den Monaten Mai und Juni. Ich wollte die besondere Stimmung der Mittsommernächte erleben und einfangen.

Die ersten beiden Bilder entstanden in Torshavn, als warmes Frühlicht auf die Stadt fiel.

 

Die Vogelwelt Islands zeigte sich in der beginnenden Brutzeit voller Aktivitäten.

 

Es war viel los auf Island. Aber gegen Abend ebbten die Touristenströme langsam ab und die Elfen begannen ihren Reigen an einsamen Stränden, in der Gischt tosender Wasserfälle und zwischen fauchenden Fumarolen.

Während der Dämmerungsphase präsentierte sich eine in mystisches Licht getauchte Landschaft.

7 thoughts on “Island 2016

  1. Lieber Egid ,

    sehr schön, wie Du Landschaft, Licht und Wetter zu diesen stimmungsvollen Bildern kombiniert hast. Ich bin wie immer beeindruckt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.