Robben auf Helgoland

Dezember und Januar ist die Zeit der Jungrobben, 430 Jungtiere wurden gezählt. Leider setzten in diesem Jahr die Geburten früher ein, sodass im Januar – bei meinem Besuch auf Helgoland – sich nur noch vier junge Robben auf der Düne aufhielten. Dafür waren bereits die ersten Paarungskämpfe im Gange.

Continue Reading

Islay und das „Wasser des Lebens“

Die Insel Islay besticht durch ihre unglaublich schöne Landschaft und ihre aufgeschlossenen Menschen. Bekannt wurde sie allerdings durch den dort produzierten Single Malt Whisky, der einen ganz eigenen Charakter aufweist: geprägt von Torf, Rauch und Seeluft.

Islay entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer „Pilgerstätte“ eingefleischter Whisky-Liebhaber.  Auch ein oberfränkischer „Fanclub“ machte sich wieder einmal auf die Reise dorthin.

Unter dem Titel „Islay – und das „Wasser des Lebens“ sind nicht nur die nachfolgenden Bilder sondern auch ein Fotokalender entstanden. Er kann in jeder Buchhandlung bestellt werden und ist ebenfalls bei Buch24 oder Amazon erhältlich.

 

Continue Reading

Underground

Schlechtes Wetter trieb mich in den Untergrund, wo sich eine faszinierende Welt von Formen und gestalterischen Möglichkeiten auftat. Ich war überrascht, wie mit Licht und wenig Farbe grauer Beton zum Leben erweckt wird. Entsprechend fotografisch in Szene gesetzt, ergaben sich die unterschiedlichsten Perspektiven und Einblicke.

 

 

Continue Reading

Happy New Year

Ich danke für die positive Resonanz auf meinen Blog und wünsche euch einen guten Rutsch und für das Jahr 2015 das Beste! Den Fotografen wünsche ich allzeit „Gut Licht“.

Die nachfolgenden Bilder habe ich während eines Feuerwerks in Island am Jökulsárlon aufgenommen.

Continue Reading

Herbstimpressionen

Der Herbst  Islands explodiert in üppiger Farbenpracht, bevor Frost, Schnee und Eis die Natur in den Winterschlaf versetzen. Wochen später folgt auch die Natur in meiner Heimat Oberfranken diesem immer wiederkehrenden Zyklus und inspiriert dazu, ein Spiegelbild der Gegensätze zu entwerfen. Dominiert von Strukturen und Mustern  verwischen dabei oft klare Elemente der Bildaussage ohne die Stimmung zu vernächlässigen. Farbe, die Domäne des Herbstes, tritt stattdessen in den Vordergrund.

Ich würde mich über Kommentare freuen.

Continue Reading